KERBL Bufferlyt Bolus - Puffer- und Elektrolyt-Bolus 15 x 13 g

18,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandbereit in 3-5 Werktagen

  • KL2_15984
Ergänzungsfuttermittel mit der wirksamen Puffersubstanz Natriumbikarbonat Der KERBL Bufferlyt... mehr
Produktinformationen "KERBL Bufferlyt Bolus - Puffer- und Elektrolyt-Bolus 15 x 13 g"

Ergänzungsfuttermittel mit der wirksamen Puffersubstanz Natriumbikarbonat

Der KERBL Bufferlyt Bolus wird bei Kälbern mit Durchfall, Appetitmangel und Tränkeunlust eingesetzt. Nach der Eingabe des Bolus sind die Kälber stabiler und erholen sich schneller. Natriumbikarbonat ist ein sehr effektiver Puffer welcher einer Übersäuerung vorbeugt. Eine Übersäuerung ist oftmals der Grund dafür das Kälber schwach und matt sind und keine Lust zum saufen haben. Mithilfe der Bufferlyt Bolus werden Elektrolytverluste effektiv aufgefüllt, was bei Durchfall, Transportstress und Hitze vor Dehydrationserscheinungen schützt. Der Bolus kann dem Tier auch Stressfrei ohne Applikator gereicht werden. Hierbei wird der Bolus einfach mit der Hand in Längsrichtung auf den Zungengrund gelegt und das Kalb schluckt ihn ohne Probleme herunter.

  • Einsatz bei Durchfall, Appetitmangel und Tränkeunlust
  • Natriumbikarbonat als effektiver Puffer
  • Vorbeugung gegen Übersäuerung
  • Schutz vor Dehydrationserscheinungen bei Durchfall, Transportstress und Hitze
  • Stressfreie und sichere Eingabe möglich
  • Eingabe auch ohne Applikator möglich
  • Eingeber nicht im Lieferumfang enthalten
  • Pro Packung 15 x 13 g 

Fütterungsempfehlung:

Bei den ersten Durchfallanzeichen wird sofort ein Bolus nach Anleitung eingegeben. Anschließend nach jeder Tränkemahlzeit 2 - 3 Tage lang einen Bolus eingeben.

Weiterführende Links zu "KERBL Bufferlyt Bolus - Puffer- und Elektrolyt-Bolus 15 x 13 g"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "KERBL Bufferlyt Bolus - Puffer- und Elektrolyt-Bolus 15 x 13 g"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen